Brotterode am Inselsberg

Aktuelle Infos aus der Bergstadt

Aktuelle Infos und Veranstaltungen

An dieser Stelle wichtige Termine und Veranstaltungen der nächsten Zeit sowie aktuelle Ereignisse aus Brotterode und der Umgebung.

Veranstaltungsplan der Stadt Brotterode

19.11.2017: Gottesdienst zum Volkstrauertag Beginn: 10:00 Uhr in der evangelischen Kirche Brotterode

22.11.2017: Buß- und Bettag - Gottesdienst mit Abendmahl Beginn: 19:00 Uhr in der evangelischen Kirche Brotterode

25.11.2017: „Saunanacht im Inselbergbad“ ab 20:00 Uhr textilfreies Schwimmen tolle Aufgüsse, mit entspannender Musik in außergewöhnlichem Ambiente, leckere Kreationen aus unserem Bistro Vorverkauf: 17,00 € pro Person Abendkasse: 18,00 € pro Person Einlass: ab 19:00 Uhr

25.11.2017: Weihnachtsschießen mit dem Trusetaler Schützenverein 98 e.V. auf dem Schießstand „Brüllochsenwiese“ Beginn: 14:00 Uhr

25.11.2017: „Anwintern“ in der Gaststätte „Dreiherrnstein“ Beginn: 14:30 Uhr Um Voranmeldung unter Telefon 036840/31011 oder 0172 7672008 wird gebeten!!

26.11.2017: Ewigkeitssonntag Gottesdienst mit Bläsern und dem Kirchenchor Beginn: 10:00 Uhr in der evangelischen Kirche Brotterode

29.11.2017: Die Sektion Inselberg des Deutschen Alpenvereins lädt ein zum Vortrag mit Familie Heusing Thema: Der Inka Trail und andere Erlebnisse in Südamerika Beginn: 20:00 Uhr im „Haus des Gastes“ Brotterode

03.12.2017: Adventsfest vor und im „Haus des Gastes“ Brotterode

Urlaubszeiten der Hotels, Pensionen und Gaststätten
November/Dezember 2017

*
Hotel „Kleiner Inselberg“ : 15.11. - 21.12.17
*Pension „Haus am Reitstein“: 01.11. - 30.11.17
*Berggasthof „Stöhr“: witterungsbedingt geöffnet
*Hotel „Berggarten“ : 06.11. - 03.12.17
*Hotel „Zur guten Quelle“: 06.11 – 28.11.17
*Hotel „Waldschlösschen“: nicht geschlossen
(Mo-So ab 16.00 Uhr)
*Pension „Turmschlösschen“: nicht geschlossen (Fr. - So.)
*Pension „Pfefferstübchen“: 26.11. - 04.12.17
*„Zum Fuchsbau“ Mommelstein: 31.10. - 08.12.17
*„Haus am Seimberg“ 18.12. - 26.12.17
*Waldschenke „Dreiherrnstein“: November geöffnet
Mo.-Fr.: 11-17; Do Ruhetag
Sa./So.: 10-18

Hier gibt es das Magazin "Der Thüringer Landstreicher" als e-Paper. Im Heft gibt es viele interessante Informationen aus dem westlichen Thüringer Wald bzw. rund um den Inselsberg.

"Thüringer Landstreicher" Oktober 2017

Wöchentliche Veranstaltungen

Neu, Neu, Neu! Besichtigung der Heimatstube in Brotterode
immer samstags mit Herrn Müller
Treffpunkt: 10:00 Uhr am alten Häuschen in der Teichstrasse

!Außerhalb dieser Zeit bitte Voranmeldung über die Gästeinformation Brotterode Telefon: 3333!


Wanderung entlang des Naturlehrpfades in Brotterode
immer dienstags
mit Herrn Sachs als Begleiter
Treffpunkt: 10:00 Uhr am „Haus des Gastes„ Brotterode
Wir bitten um Voranmeldung in der Gästeinformation (Tel. 3333)!
Kostenbeitrag: 3,00 €

Wanderung zum Großen Inselberg immer donnerstags
mit Herrn Sachs als Begleiter
Treffpunkt: 10:00 Uhr am „Haus des Gastes„ Brotterode
Wir bitten um Voranmeldung in der Gästeinformation (Tel. 3333)!
Kostenbetrag: 3,00 €

Große Zwergen Sonderausstellung vom 14.04.- 30.04.17
im Zwergenpark in Trusetal

Vom 01.04. bis 30.04.17 finden im Besucherbergwerk
„Hühn“ in Trusetal täglich Führungen
um: 10.00 Uhr
11.15 Uhr 12.30 Uhr 13.45 Uhr 15.00 Uhr 16.15 Uhr
statt. Sonderführungen für Gruppen ab 6 Personen auf
Voranmeldung unter Tel.: 036840 81578 oder per Mail:
tourismus@brotterode-trusetal.de oder Tel.: 036840 81578

Geologische Wanderung mit dem Geopark-Wanderführer
Horst Reinert
Bei Interesse bitten wir um vorherige Terminabsprache in der
Tourist-Information Trusetal!
Tel.: 036840 81578, Mail: tourismus@brotterode-trusetal.de

Besucherbergwerk „Hühn„ in Trusetal täglich Führungen:
10:00 Uhr, 11:15 Uhr, 12:30 Uhr, 13:45 Uhr, 15:00 Uhr
und 16:15 Uhr
Sonderführungen auf Voranmeldung unter: Tel.: 036840 81578 oder
Mail: tourismus@brotterode-trusetal.de

jeden Mittwoch:
Schachspielen mit der Sektion Schach des SSI Brotterode
im Hotel "Zur guten Quelle" ab 19.00 Uhr

jeden Donnerstag:
wird in der Sporthalle Breite Wiese Tischtennis gespielt ! 18.30 - 19.30 Uhr Kinder / 19.00 - 21.00 Uhr sind die Erwachsenen dran - Es läd ein: der TTV 04 Trusetal / Brotterode (Bitte die eigene Kelle nicht vergessen!)


Schanzenbaude:
*gemütliches Beisammensein immer freitags
mit Würfelabend
Beginn: ab 18:00 Uhr

Der Inselsberg im MDR!

Im Rahmen der Reihe "Unterwegs in Thüringen" drehte der MDR die Sendung "Unterwegs auf dem Inselsberg".
Zu sehen war diese Sendung am 24.09.2016 um 18.15 Uhr und am 26.09.2016 um 05.45 im MDR-Fernsehen.


Smartphone App "Inselsbergwetter"

Hier gibt es den Link für das Inselsbergwetter zum "mitnehmen".
Einfach auf die Grafik klicken und die App für das Smartphone downloaden.

Erlebnisführer rund um den Inselsberg

Ab sofort erhalten die Inhaber einer Gästekarte von Brotterode-Trusetal, Finsterbergen, Floh-Seligenthal, Friedrichroda mit OT Finsterbergen, Georgenthal, Tabarz und Tambach-Dietharz über 40 tolle Inklusivleistungen und Vergünstigungen in der Inselsbergregion.

Aufgeführt werden die Leistungen im „Erlebnisführer rund um den Inselsberg“, der den Übernachtungsgästen bei den Vermietern oder in den Touristinformationen mit der Herausgabe der Gästekarten überreicht wird.

Erlebnisführer als Download

Schanzenführung

Von April - Oktober im Programm!!

Schanzenführungen in Brotterode für Jedermann immer mittwochs mit unserem ehemaligen Skispringer
Dietmar Aschenbach
Treffpunkt: 10:00 Uhr am „Haus des Gastes„ Brotterode
Erwachsene: 5,00 €, Kinder: 3,00 €

Ausstellung des Wintersportvereins

Besuchen Sie die Ausstellung des WSV im Kampfrichterturm der "Inselbergschanze" zur Geschichte des Skisprungs in Brotterode.

Öffnungszeiten:
Dienstag: ab 15.00 Uhr
Freitag: ab 10.00 Uhr

Bitte Voranmeldung in der Gästeinformation in Brotterode!

Angaben ohne Gewähr - Änderungen und Irrtum möglich

Top Nachrichten aus dem Raum Schmalkalden

*** Motocrosser auf Orchideenwiese: Biotop sieht aus wie gerädert

Orchideenfreunde aus der Region sind konsterniert: Unbekannte Motocrosser haben ein Biotop bei Trusetal förmlich durchpflügt und den Naturschutzgedanken und ehrenamtliche Arbeit sozusagen über den Haufen gefahren.

*** Das Schmalkalder Rosenwunder

Zum achten Mal wurden am "Tag der heiligen Elisabeth" 17 Schmalkalder Bürger für ihr ehrenamtliches Engagement mit der "Schmalkalder Rose" ausgezeichnet.

*** Ein brillantes Feuerwerk der Blasmusik

Blechbläser aus Rom und Erfurt erwärmten zum Benefizkonzert die Herzen der Gäste in der Roßdorfer Trinitatiskirche. Die Spenden sollen für die Restaurierung der Orgel im Gotteshaus verwendet werden.

*** Gute Seele des Kirchenkreises in den Ruhestand verabschiedet

In etwas mehr als 13 Jahren prägte Jutta Zedlack das Leben in den Kirchgemeinden von der Rhön bis zum Rennsteig wie kaum eine andere. Zu ihrer Verabschiedung am Sonntag pilgerten viele Gläubige nach Roßdorf.

*** Viel Information und reges Interesse zum Schnuppertag

Mehr als 200 Interessierte schauten sich zum Tag der offenen Tür an der Staatlich berufsbildenden Schule für Gesundheit und Soziales in Schwallungen um.

*** Weißes Pulver: Kosten geringer als befürchtet, aber keine heiße Spur

Ein Drogennachweis, noch keine Angeklagten, aber laufende Ermittlungen und weniger Kosten als befürchtet - das ist bisher die Bilanz der vergangenen großen Gefahrguteinsätze im Landkreis Schmalkalden-Meiningen.

*** Tragische Verkehrszeichen

Mehr als eine Million Menschen sterben weltweit jährlich bei Verkehrsunfällen -die meisten in Entwicklungsländern. Doch auch in der Region sind Menschen vom Thema betroffen.