Brotterode am Inselsberg

Aktuelle Infos aus der Bergstadt

Aktuelle Infos und Veranstaltungen

An dieser Stelle wichtige Termine und Veranstaltungen der nächsten Zeit sowie aktuelle Ereignisse aus Brotterode und der Umgebung.

Der Inselsberg im MDR!

Im Rahmen der Reihe "Unterwegs in Thüringen" drehte der MDR die Sendung "Unterwegs auf dem Inselsberg".
Zu sehen war diese Sendung am 24.09.2016 um 18.15 Uhr und am 26.09.2016 um 05.45 im MDR-Fernsehen.


Hier gibt es das Magazin "Der Thüringer Landstreicher" als e-Paper. Im Heft gibt es viele interessante Informationen aus dem westlichen Thüringer Wald bzw. rund um den Inselsberg.

"Thüringer Landstreicher" September 2017

Veranstaltungsplan der Stadt Brotterode

17.09.2017: Pilzwanderung mit dem Thüringer Waldverein Brotterode Beginn: 13:00 Uhr ab Festplatz „Breite Wiese“

17.09.2017: Kirmes-Frühschoppen am Feuerwehrgerätehaus im OT Trusen Beginn: 10:00 Uhr 12:00 Uhr Kirmes-Mittagstisch in der Sporthalle 13:30 Uhr Kirmesgottesdienst in der Kirche zu Trusen 14:30 Uhr Kirmesumzug der Vereine 15:30 Uhr Bunter Familiennachmittag in der Sporthalle mit den „Rosataler Musikanten“ , Auftritte verschiedener Chöre und weiteren Überraschungen

29.09.2017: „Die Stadt bewegt sich“ mit der Grundschule Brotterode- Trusetal, dem Kindergarten Fridolin Brotterode sowie der Tourismus GmbH Brotterode-Trusetal Beginn: 10:00 Uhr am Inselbergbad

Wöchentliche Veranstaltungen

Neu, Neu, Neu! Besichtigung der Heimatstube in Brotterode
immer samstags mit Herrn Müller
Treffpunkt: 10:00 Uhr am alten Häuschen in der Teichstrasse

!Außerhalb dieser Zeit bitte Voranmeldung über die Gästeinformation Brotterode Telefon: 3333!


Wanderung entlang des Naturlehrpfades in Brotterode
immer dienstags
mit Herrn Sachs als Begleiter
Treffpunkt: 10:00 Uhr am „Haus des Gastes„ Brotterode
Wir bitten um Voranmeldung in der Gästeinformation (Tel. 3333)!
Kostenbeitrag: 3,00 €

Wanderung zum Großen Inselberg immer donnerstags
mit Herrn Sachs als Begleiter
Treffpunkt: 10:00 Uhr am „Haus des Gastes„ Brotterode
Wir bitten um Voranmeldung in der Gästeinformation (Tel. 3333)!
Kostenbetrag: 3,00 €

Große Zwergen Sonderausstellung vom 14.04.- 30.04.17
im Zwergenpark in Trusetal

Vom 01.04. bis 30.04.17 finden im Besucherbergwerk
„Hühn“ in Trusetal täglich Führungen
um: 10.00 Uhr
11.15 Uhr 12.30 Uhr 13.45 Uhr 15.00 Uhr 16.15 Uhr
statt. Sonderführungen für Gruppen ab 6 Personen auf
Voranmeldung unter Tel.: 036840 81578 oder per Mail:
tourismus@brotterode-trusetal.de oder Tel.: 036840 81578

Geologische Wanderung mit dem Geopark-Wanderführer
Horst Reinert
Bei Interesse bitten wir um vorherige Terminabsprache in der
Tourist-Information Trusetal!
Tel.: 036840 81578, Mail: tourismus@brotterode-trusetal.de

Besucherbergwerk „Hühn„ in Trusetal täglich Führungen:
10:00 Uhr, 11:15 Uhr, 12:30 Uhr, 13:45 Uhr, 15:00 Uhr
und 16:15 Uhr
Sonderführungen auf Voranmeldung unter: Tel.: 036840 81578 oder
Mail: tourismus@brotterode-trusetal.de

jeden Mittwoch:
Schachspielen mit der Sektion Schach des SSI Brotterode
im Hotel "Zur guten Quelle" ab 19.00 Uhr

jeden Donnerstag:
wird in der Sporthalle Breite Wiese Tischtennis gespielt ! 18.30 - 19.30 Uhr Kinder / 19.00 - 21.00 Uhr sind die Erwachsenen dran - Es läd ein: der TTV 04 Trusetal / Brotterode (Bitte die eigene Kelle nicht vergessen!)


Schanzenbaude:
*gemütliches Beisammensein immer freitags
mit Würfelabend
Beginn: ab 18:00 Uhr

Smartphone App "Inselsbergwetter"

Hier gibt es den Link für das Inselsbergwetter zum "mitnehmen".
Einfach auf die Grafik klicken und die App für das Smartphone downloaden.

Erlebnisführer rund um den Inselsberg

Ab sofort erhalten die Inhaber einer Gästekarte von Brotterode-Trusetal, Finsterbergen, Floh-Seligenthal, Friedrichroda mit OT Finsterbergen, Georgenthal, Tabarz und Tambach-Dietharz über 40 tolle Inklusivleistungen und Vergünstigungen in der Inselsbergregion.

Aufgeführt werden die Leistungen im „Erlebnisführer rund um den Inselsberg“, der den Übernachtungsgästen bei den Vermietern oder in den Touristinformationen mit der Herausgabe der Gästekarten überreicht wird.

Erlebnisführer als Download

Schanzenführung

Von April - Oktober im Programm!!

Schanzenführungen in Brotterode für Jedermann immer mittwochs mit unserem ehemaligen Skispringer
Dietmar Aschenbach
Treffpunkt: 10:00 Uhr am „Haus des Gastes„ Brotterode
Erwachsene: 5,00 €, Kinder: 3,00 €

Ausstellung des Wintersportvereins

Besuchen Sie die Ausstellung des WSV im Kampfrichterturm der "Inselbergschanze" zur Geschichte des Skisprungs in Brotterode.

Öffnungszeiten:
Dienstag: ab 15.00 Uhr
Freitag: ab 10.00 Uhr

Bitte Voranmeldung in der Gästeinformation in Brotterode!

Kutschfahrten rund um Brotterode

© Foto: www.pferdefuhrbetrieb-nattermann.de

Mittwochs 14:00 Uhr rund um Brotterode
Dauer:
ca. 2 Stunden: 15,- € pro Person
ca. 3 Stunden: 20,- € pro Person
Anmeldung bis Dienstags 17:00 Uhr bei
der Touristeninformation in Brotterode
(andere Termine auf Anfrage möglich)

www.pferdefuhrbetrieb-nattermann.de

Angaben ohne Gewähr - Änderungen und Irrtum möglich

Top Nachrichten aus dem Raum Schmalkalden

*** Engagiert im Dienst für Gott

20 Damen und Herren waren beim zweiten gemeinsamen Lektorentag der Superintendentur Bad Salzungen-Dermbach und des Kirchenkreises Schmalkalden zu Gast.

*** Sanierung des Rutschenturmes im Inselbergbad aufgeschoben

Das Inselbergbad Brotterode wird nun doch keine Herbst-Baustelle. Die seit mehreren Jahren geplanten Sanierungsarbeiten sind auf Frühjahr 2018 verschoben. Immerhin sind die Aufträge schon vergeben.

*** Industrielles Fundament in Rennsteigregion

Das verarbeitende Gewerbe bleibt in Brotterode-Trusetal und Floh-Seligenthal der Arbeitsplatzbeschaffer. Die Beschäftigungssituation ist seit Jahren hochstabil.

*** Trümmerwüste in Brotterode - Ruf nach Enteignung von Frau D.

Die Brotteroder steigern den Druck auf Frau D: Die Eigentümerin der "Krone" soll die Trümmer wegschaffen, sich öffentlich erklären oder enteignet werden.

*** Brummis aus Alter Ruhlaer Straße verbannt

Das Verkehrsproblem in der Alten Ruhlaer Straße in Brotterode ist wohl gelöst. Die Tonnage wird begrenzt, bei der Vorfahrtsregelung der alte Zustand hergestellt. In der Anwohnerversammlung am Montag gabs viel Zustimmung.

*** Viele große und kleine Baustellen

Rund 967 000 Euro gibt die Stadt Schmalkalden in diesem Jahr für Straßenausbau und -instandsetzungen aus. Im Stadtrat am Montagabend informierte Bürgermeister Thomas Kaminski über laufende und geplante Baumaßnahmen.

*** Hoher Besuch - Fernost ganz nah

Singapur ist ein Stadtstaat, 42 Kilometer breit und 23 lang. Die frühere britische Kronkolonie genießt seit 1965 ihre Unabhängigkeit. Ihr Botschafter in Deutschland, Laurence Bay, war jetzt bei der auf Metallbearbeitung spezialisierten Arnold AG zu Gast.